gruppenfoto

Schnellkontakt

Innere Lauenstraße 2
02625 Bautzen

Telefon: 03591 3511700
E-Mail: info@hornig-immobilien.de
Luboldtstraße 30
01324 Dresden, Weißer Hirsch

Telefon: 0351 26667755
E-Mail: info@hornig-immobilien.de


Ihre Daten werden vertraulich behandelt und keinesfalls unbefugt an Dritte weitergegeben.

Objektdaten

Wohnfläche:ca. 103,75 m²
Zimmer:3
Baujahr:1996

Energieausweis

Ausweisart:Verbrauchsausweis
Gebäudetyp:Wohngebäude
Endenergieverbrauch:106,00 kWh/(m²*a)
Klasse:D
Energieträger:Gas

Kaufpreis: 83.000,00 €

Beschreibung

- gepflegte Wohnanlage, Baujahr 1996

- ärztliche Versorgung im Haus, mit Apotheke, Augenarzt, Praxis für Physio- und Ergotherapie

- ruhig und zentral gelegene 3 Zi-Wohnung im Dachgeschoss

- seit Juni 2012 vermietet

- Jahreskaltmiete in Höhe von 4.560,00 EUR

- nur wenige Gehminuten bis zum Marktplatz und zum Schlosspark

- großzügiges Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon

- Balkon in optimaler Ausrichtung nach Süd-West

- moderner und marktgerechter Grundriss

- Teppichboden, Fliesen in Küche und Bad

- Küche mit Fenster

- Bad mit Wanne und Dusche


Anfrage zum Objekt

Pulsnitz mit ca. 8.000 Einwohnern befindet sich in reizvoller Lage an Rande des Westlausitzer Berglandes und ist verkehrsmäßig sehr gut erschlossen. Über die A4, deren beide Anschlussstellen in nur 5 min zu erreichen sind, ist man in ca. 20 min in Dresden. Eine stündlich getaktete S-Bahn Verbindung schafft es ebenfalls in 30 Minuten den Dresdner Hauptbahnhof zu erreichen. Pulsnitz besitzt mehrere Kindergärten, eine Grund- und Mittelschule sowie ein großes Waldbad. Gymnasien befinden sich in Großröhrsdorf (4 km) sowie Kamenz (12 km).
Die Nähe zu Dresden und zwei nahe Autobahnanschlüsse prägen in jüngster Zeit die Region zu einem sich entwickelnden Speckgürtel der nahen Metropole. Durch mehrfache Investitionen in die Infrastruktur entwickelte sich Pulsnitz über viele Jahre hinweg zu einer modernen Kleinstadt. Gut gefüllte Gewerbegebiete im nahen Großröhrsdorf/ Bretnig, die städtischen Kliniken und die alles in den Schatten stellende Großmolkerei von Müller Milch direkt an der Autobahnabfahrt Pulsnitz tragen ihr Übriges dazu bei. Als Zentrum des sächsischen Pfefferküchler Handwerks ist die Stadt weltweit bekannt. Dies findet im jährlichen Pfefferkuchenmarkt seinen Höhepunkt, welcher einem Ausnahmezustand in der Stadt nahekommt.
Die Wohnung befindet sich in schöner und ruhiger Stadtlage von Pulsnitz. Die ärztliche Versorgung ist bereits im Haus gegeben, durch eine Apotheke, einen Augenarzt, eine Praxis für Physio- und Ergotherapie. Der in der Nähe befindliche Schlosspark mit Teich lädt zum Erholen und Verweilen ein.

7,14 % inkl. MwSt. vom Käufer

Da wir für den Verkauf dieser Immobilie exklusiv beauftragt sind, ist eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer nicht erwünscht. Auf Anfrage senden wir Ihnen gern ein ausführliches Exposé sowie weiterführende Unterlagen zu.

Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Vorstehende Angaben beruhen auf Auskünften der Eigentümer, wir übernehmen hierfür keine Haftung! Ein Rechtsanspruch auf einen Kaufvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande. Die Maklercourtage und Kaufnebenkosten errechnen sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

TOP!!! Schöne 3 Raumwohnung mit Balkon und Aufzug

RefNr.: 2499

Objektdaten

Wohnfläche:ca. 103,75 m²
Zimmer:3
Baujahr:1996

Energieausweis

Ausweisart:Verbrauchsausweis
Gebäudetyp:Wohngebäude
Endenergieverbrauch:106,00 kWh/(m²*a)
Klasse:D
Energieträger:Gas

Kaufpreis: 83.000,00 €

Beschreibung

- gepflegte Wohnanlage, Baujahr 1996

- ärztliche Versorgung im Haus, mit Apotheke, Augenarzt, Praxis für Physio- und Ergotherapie

- ruhig und zentral gelegene 3 Zi-Wohnung im Dachgeschoss

- seit Juni 2012 vermietet

- Jahreskaltmiete in Höhe von 4.560,00 EUR

- nur wenige Gehminuten bis zum Marktplatz und zum Schlosspark

- großzügiges Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon

- Balkon in optimaler Ausrichtung nach Süd-West

- moderner und marktgerechter Grundriss

- Teppichboden, Fliesen in Küche und Bad

- Küche mit Fenster

- Bad mit Wanne und Dusche

Lage

Pulsnitz mit ca. 8.000 Einwohnern befindet sich in reizvoller Lage an Rande des Westlausitzer Berglandes und ist verkehrsmäßig sehr gut erschlossen. Über die A4, deren beide Anschlussstellen in nur 5 min zu erreichen sind, ist man in ca. 20 min in Dresden. Eine stündlich getaktete S-Bahn Verbindung schafft es ebenfalls in 30 Minuten den Dresdner Hauptbahnhof zu erreichen. Pulsnitz besitzt mehrere Kindergärten, eine Grund- und Mittelschule sowie ein großes Waldbad. Gymnasien befinden sich in Großröhrsdorf (4 km) sowie Kamenz (12 km).
Die Nähe zu Dresden und zwei nahe Autobahnanschlüsse prägen in jüngster Zeit die Region zu einem sich entwickelnden Speckgürtel der nahen Metropole. Durch mehrfache Investitionen in die Infrastruktur entwickelte sich Pulsnitz über viele Jahre hinweg zu einer modernen Kleinstadt. Gut gefüllte Gewerbegebiete im nahen Großröhrsdorf/ Bretnig, die städtischen Kliniken und die alles in den Schatten stellende Großmolkerei von Müller Milch direkt an der Autobahnabfahrt Pulsnitz tragen ihr Übriges dazu bei. Als Zentrum des sächsischen Pfefferküchler Handwerks ist die Stadt weltweit bekannt. Dies findet im jährlichen Pfefferkuchenmarkt seinen Höhepunkt, welcher einem Ausnahmezustand in der Stadt nahekommt.
Die Wohnung befindet sich in schöner und ruhiger Stadtlage von Pulsnitz. Die ärztliche Versorgung ist bereits im Haus gegeben, durch eine Apotheke, einen Augenarzt, eine Praxis für Physio- und Ergotherapie. Der in der Nähe befindliche Schlosspark mit Teich lädt zum Erholen und Verweilen ein.

Courtage

7,14 % inkl. MwSt. vom Käufer

Hinweis

Da wir für den Verkauf dieser Immobilie exklusiv beauftragt sind, ist eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer nicht erwünscht. Auf Anfrage senden wir Ihnen gern ein ausführliches Exposé sowie weiterführende Unterlagen zu.

Haftungsausschluss

Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Vorstehende Angaben beruhen auf Auskünften der Eigentümer, wir übernehmen hierfür keine Haftung! Ein Rechtsanspruch auf einen Kaufvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande. Die Maklercourtage und Kaufnebenkosten errechnen sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Immobilien-Daten bereitgestellt von immowelt.de