gruppenfoto

Schnellkontakt

Innere Lauenstraße 2
02625 Bautzen

Telefon: 03591 3511700
E-Mail: info@hornig-immobilien.de
Luboldtstraße 30
01324 Dresden, Weißer Hirsch

Telefon: 0351 26667755
E-Mail: info@hornig-immobilien.de


Ihre Daten werden vertraulich behandelt und keinesfalls unbefugt an Dritte weitergegeben.

Objektdaten

Wohnfläche:ca. 137,00 m²
Grundstücksfläche:ca. 509,00 m²
Zimmer:5
Baujahr:1993

Energieausweis

Ausweisart:Verbrauchsausweis
Gebäudetyp:Wohngebäude
Endenergieverbrauch:115,60 kWh/(m²*a)
Klasse:D
Energieträger:Gas

Kaufpreis: 639.000,00 €

Beschreibung

- freistehendes, nicht einsehbares Einfamilienhaus in exklusiver Lage

- sofort bezugsfrei

- 1 Vollgeschoss mit ausgebautem Dachgeschoss und Keller

- Baujahr 1993

- Einbau einer neuen Gasbrennwertheizung (12/2016)

- hochwertiges handbleiverglastes Fensterband im Treppenhaus

- teilweise möbliert

- große Gartenterrasse

- kleiner kinderfreundlicher Garten mit romantischem Flair

- Carport und Stellplatz im Grundstück

- wunderschöner Panoramablick auf die Weinberge


Anfrage zum Objekt

Die Wein-, Villen- und Gartenstadt Radebeul liegt entlang der alten Postchaussee zwischen der ehemaligen Residenzstadt Dresden und dem ehemaligen Bischofssitz in Meißen. Rebenbedeckte Hänge im Norden und das sanft geschwungene Band der Elbe im Süden prägen das Bild von Radebeul. Die landschaftliche Schönheit und das milde Klima haben den Landstrich - Lößnitz - bereits vor hundert Jahren als "Sächsisches Nizza" bekannt gemacht.
Das Grundstück liegt westlich vom Spitzhaus im Denkmalschutzgebiet Historische Weinberglandschaft Radebeul oberhalb der Meißner Straße. Die Umgebung ist geprägt von viel Grün, Villen- und Einfamilienhäusern in einer sehr begehrten Wohnlage in Radebeul West, im Stadtteil Niederlößnitz. Niederlößnitz ist heute hauptsächlich durch den Weinbau der beiden Einzellagen Radebeuler Steinrücken und Radebeuler Johannisberg innerhalb der Großlage Lößnitz sowie von Villen-Bebauung im Anschluss an die Reblaus Katastrophe ab den 1880er Jahren geprägt. Aufgrund dieser Bebauung sind Nieder- wie auch Oberlößnitz heute beliebte Villenvororte der Landeshauptstadt Dresden.
Radebeul ist eine Große Kreisstadt im Freistaat Sachsen. Sie ist die einwohnerstärkste und die am dicht besiedelste Stadt im Landkreis Meißen und gehört neben Pirna, Freital und Meißen zu den größten Mittelzentren des Ballungsraums Dresden.

5,95 % inkl. MwSt. vom Käufer

Der wunderschön angelegte Garten mit vielen ausgewählten Anpflanzungen und liebevoll gestalteten Steinwegen ist teilweise eingefriedet und lädt die neuen Eigentümer zum Entspannen und Verweilen ein.
Versorgungs- und Entwässerungsanlagen vom Hausanschluss bis an das öffentliche Netz sind für Elektroenergie, Trinkwasser, Abwasser, Gas und Telefon vorhanden.

Keller:
- vollwertige Raumhöhen
- Deckenspots
- Fußböden gefliest
- großer Heizungs- und Hauswirtschaftsraum
- Werkstatt und Lagerraum
- Gästezimmer
- separater Ausgang ins Grundstück

Erdgeschoss: ca. 67,00 m²
- Eingang mit Windfang
- Gäste-WC mit Dusche
- großzügiges Wohnzimmer mit Zugang zu Terrasse und Garten
- Laminatfußboden, Fliesen
- Innentüren aus Holz
- große Wohnküche mit moderner Einbauküche und Sitzecke und Deckenspots
- Fenster mit Rollläden (teilweise elektrisch)

Dachgeschoss: ca. 67,00 m²
- Schlafzimmer mit Parkett und hochwertig möbliert
- modernes Tageslichtbad mit Badmöbel, Wanne, WC und Handtuchheizkörper
- Deckenspots
- 2 Kinderzimmer
- Ausbaupotential Dachboden
- Fernblick

Da wir für den Verkauf dieser Immobilie exklusiv beauftragt sind, ist eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer nicht erwünscht. Auf Anfrage senden wir Ihnen gern ein ausführliches Exposé sowie weiterführende Unterlagen zu.

Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Vorstehende Angaben beruhen auf Auskünften der Eigentümer, wir übernehmen hierfür keine Haftung! Ein Rechtsanspruch auf einen Kaufvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande. Die Maklercourtage und Kaufnebenkosten errechnen sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Einfamilienhaus *** JUWEL IN FEINSTER LAGE *** von Radebeul

RefNr.: 2648

Objektdaten

Wohnfläche:ca. 137,00 m²
Grundstücksfläche:ca. 509,00 m²
Zimmer:5
Baujahr:1993

Energieausweis

Ausweisart:Verbrauchsausweis
Gebäudetyp:Wohngebäude
Endenergieverbrauch:115,60 kWh/(m²*a)
Klasse:D
Energieträger:Gas

Kaufpreis: 639.000,00 €

Beschreibung

- freistehendes, nicht einsehbares Einfamilienhaus in exklusiver Lage

- sofort bezugsfrei

- 1 Vollgeschoss mit ausgebautem Dachgeschoss und Keller

- Baujahr 1993

- Einbau einer neuen Gasbrennwertheizung (12/2016)

- hochwertiges handbleiverglastes Fensterband im Treppenhaus

- teilweise möbliert

- große Gartenterrasse

- kleiner kinderfreundlicher Garten mit romantischem Flair

- Carport und Stellplatz im Grundstück

- wunderschöner Panoramablick auf die Weinberge

Lage

Die Wein-, Villen- und Gartenstadt Radebeul liegt entlang der alten Postchaussee zwischen der ehemaligen Residenzstadt Dresden und dem ehemaligen Bischofssitz in Meißen. Rebenbedeckte Hänge im Norden und das sanft geschwungene Band der Elbe im Süden prägen das Bild von Radebeul. Die landschaftliche Schönheit und das milde Klima haben den Landstrich - Lößnitz - bereits vor hundert Jahren als "Sächsisches Nizza" bekannt gemacht.
Das Grundstück liegt westlich vom Spitzhaus im Denkmalschutzgebiet Historische Weinberglandschaft Radebeul oberhalb der Meißner Straße. Die Umgebung ist geprägt von viel Grün, Villen- und Einfamilienhäusern in einer sehr begehrten Wohnlage in Radebeul West, im Stadtteil Niederlößnitz. Niederlößnitz ist heute hauptsächlich durch den Weinbau der beiden Einzellagen Radebeuler Steinrücken und Radebeuler Johannisberg innerhalb der Großlage Lößnitz sowie von Villen-Bebauung im Anschluss an die Reblaus Katastrophe ab den 1880er Jahren geprägt. Aufgrund dieser Bebauung sind Nieder- wie auch Oberlößnitz heute beliebte Villenvororte der Landeshauptstadt Dresden.
Radebeul ist eine Große Kreisstadt im Freistaat Sachsen. Sie ist die einwohnerstärkste und die am dicht besiedelste Stadt im Landkreis Meißen und gehört neben Pirna, Freital und Meißen zu den größten Mittelzentren des Ballungsraums Dresden.

Courtage

5,95 % inkl. MwSt. vom Käufer

Grundstück

Der wunderschön angelegte Garten mit vielen ausgewählten Anpflanzungen und liebevoll gestalteten Steinwegen ist teilweise eingefriedet und lädt die neuen Eigentümer zum Entspannen und Verweilen ein.
Versorgungs- und Entwässerungsanlagen vom Hausanschluss bis an das öffentliche Netz sind für Elektroenergie, Trinkwasser, Abwasser, Gas und Telefon vorhanden.

Ausstattung

Keller:
- vollwertige Raumhöhen
- Deckenspots
- Fußböden gefliest
- großer Heizungs- und Hauswirtschaftsraum
- Werkstatt und Lagerraum
- Gästezimmer
- separater Ausgang ins Grundstück

Erdgeschoss: ca. 67,00 m²
- Eingang mit Windfang
- Gäste-WC mit Dusche
- großzügiges Wohnzimmer mit Zugang zu Terrasse und Garten
- Laminatfußboden, Fliesen
- Innentüren aus Holz
- große Wohnküche mit moderner Einbauküche und Sitzecke und Deckenspots
- Fenster mit Rollläden (teilweise elektrisch)

Dachgeschoss: ca. 67,00 m²
- Schlafzimmer mit Parkett und hochwertig möbliert
- modernes Tageslichtbad mit Badmöbel, Wanne, WC und Handtuchheizkörper
- Deckenspots
- 2 Kinderzimmer
- Ausbaupotential Dachboden
- Fernblick

Hinweis

Da wir für den Verkauf dieser Immobilie exklusiv beauftragt sind, ist eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer nicht erwünscht. Auf Anfrage senden wir Ihnen gern ein ausführliches Exposé sowie weiterführende Unterlagen zu.

Haftungsausschluss

Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Vorstehende Angaben beruhen auf Auskünften der Eigentümer, wir übernehmen hierfür keine Haftung! Ein Rechtsanspruch auf einen Kaufvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande. Die Maklercourtage und Kaufnebenkosten errechnen sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Immobilien-Daten bereitgestellt von immowelt.de