Mehrfamilienhaus in Pirna mit Entwicklungsmöglichkeit

Objekt-Nr. 2903

Objekt-Nr.: 2903

Preis

Kaufpreis
815.000 €
Preise zzgl. Mwst.
Nein
Courtage
7,14 % inkl. MwSt.

Details

Baujahr
1890
Wohnfläche
455,00 m²
Grundstücksfläche
1.506,00 m²
Zimmer
17
Garage(n)
3

Objektbeschreibung

Mehrfamilienhaus in Pirna als Anlagemöglichkeit
- alle Wohnungen sind vermietet
- Komplettsanierung in 1997
- großes Grundstück mit Entwicklungspotential
- 3 vermietete Garagen

Beschreibung/Ausstattung

- Dach neu in 1997, Bitumenschindeln/Schiefer
- Medien im gesamten Gebäude erneuert
- Keller neu isoliert
- alle Wohnungen mit neuen gefliesten Bädern
- Fußböden erneuert, Eichen- bzw. Buchen-Mosaikparkett, bzw. Natursteinboden (WE3)
- Gas-Zentralheizung mit Warmwasserbereitung
- Kunststoffisolierglasfenster Schallschutzklasse 3

Lage

Pirna ist eine Große Kreisstadt und der Verwaltungssitz des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und der Verwaltungsgemeinschaft Pirna.

Die Stadt grenzt im Norden an die sächsische Landeshauptstadt Dresden, östlich entlang der Elbe liegen die Gemeinden Lohmen, Stadt Wehlen und Struppen. Südlich gelegen sind Dohma, Bahretal und Dohna, im Westen schließt sich Heidenau an.

Als Kreisstadt verfügt Pirna über alle erforderlichen Einrichtungen für Bildung, Gesundheit und Verwaltung. Der öffentliche Nahverkehr ist stark ausgebaut und vom Standort gut zu erreichen. Durch Pirna führt der Bahn-Fernverkehr Richtung Tschechien, wie auch die S-Bahn-Strecke Dresden-Bad Schandau/Schmilka. Durch Pirna führt die B170 und das Stadtgebiet wird von der A17 tangiert. Im Bau befindet sich ein Zubringer zur A4 Richtung Görlitz.

Pirna profitiert wirtschaftlich von der verkehrsgünstigen Lage und seiner Nähe zu Dresden. Es ist zudem als Tor zur touristisch geprägten Sächsischen Schweiz ein wichtiger Faktor im Fremdenverkehr der Region.

Sonstiges

Alle aktuellen Immobilienangebote finden Sie unter WWW.HORNIG-IMMOBILIEN.DE !

Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Vorstehende Angaben beruhen auf Auskünften der Eigentümer, wir übernehmen hierfür keine Haftung! Ein Rechtsanspruch auf einen Kaufvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande. Die Maklerprovision und Kaufnebenkosten errechnen sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Da wir für den Verkauf dieser Immobilie exklusiv beauftragt sind, ist eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer nicht erwünscht. Das Betreten der Liegenschaft ist ausschließlich nach Terminvereinbarung gestattet. Bitte achten Sie die Privatsphäre der Verkäufer.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihre Anfragen und Besichtigungswünsche ausschließlich nach Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten bearbeiten können.

Energieausweis

Energieausweisart
Verbrauch
gültig bis
11.12.2027
Endenergieverbrauch
118,00 kWh/(m²⋅a)
mit Warmwasser
Ja
Primärenergieträger
Gas
Effizienzklasse
D





UNSERE AUSZEICHNUNGEN