Ihre Residenz im Cunewalder Tal

Objekt-Nr. 2806

Objekt-Nr.: 2806

Preis

Kaufpreis
199.000 €
Courtage
3,5 % inkl. MwSt.

Details

Baujahr
1919
Wohnfläche
310,00 m²
Grundstücksfläche
2.090,00 m²
Zimmer
13

Objektbeschreibung

- Gründerzeitvilla , Baujahr um 1920, mit großzügigen Grundstück
- Wohnfläche verteilt auf EG, 130 m²; OG, 130 m² und DG, 50 m²
- massiv erbaut, voll unterkellert, DG teilweise ausgebaut
- Gebäude von baugeschichtlicher Bedeutung, Architekt Prof. Ernst, Kühn, Dresden
- Denkmalschutz am und im Gebäude
- Innenwände aus Ziegelmauerwerk, Holzbalkendecken
- Eingangsbereich, Granitstufen/Granitsäulen
- Doppelgarage aus Betonfertigteilen
- am und im Gebäude sind Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten erforderlich
- ideal als Praxis/Büro/Wohnung oder Mehrgenerationenhaus

Beschreibung/Ausstattung

- Ausstattung der Haustechnik befindet sich im zweckmäßigen Zustand
- mit überschaubaren Mittel kann heutiger Standard hergestellt werden
- Gasheizung, Brennwertgerät aus 2018
- zentrale Warmwasserversorgung
- 13 Zimmer, davon 2 Küchen, 2 Bäder und zwei verglaste Terrassen
- einfach verglaste Holzfenster, Doppelfenster
- Innentüren, Holzverkleidung usw. aus Erstehungsjahren
- Stabparkett in den Räumen des EG und OG
- stilvolle Empfangshalle mit massiver Holztreppe zum OG
- Dachstuhl größtenteils augenscheinlich i.O.,
- traditionelle Fledermausgauben im Dach

Lage

- Cunewalde im Tal zwischen Czorneboh und Bieleboh
- ca. 13 km südlich von Bautzen und der Autobahn A 4
- 60 km östlich der Landeshauptstadt Dresden (Intercity, Flughafen)
- Gemeinde mit gut entwickelter Infrastruktur und guter Verkehrsanbindung (ÖTNV)
- Schulen, Einkaufsmärkte, Erlebnisbad, Ärzte, u.v.m.
- zentrale Ortslage, an der Hauptstraße
- Einkaufsmöglichkeiten, Verwaltung usw. fußläufig
- großes Gartengrundstück am Cunewalder Wasser (Hochwassergefahr)
- Grundstück gleichmäßig geschnitten, relativ eben und zu ca. 75 % eingezäunt
- Medien Wasser, Abwasser, Elt, Gas und Telefon im Grundstück anliegend, Anschlussgebühren bezahlt

Sonstiges

Alle aktuellen Immobilienangebote finden sie unter WWW.HORNIG-IMMOBILIEN.DE !

Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Vorstehende Angaben beruhen auf Auskünften der Eigentümer, wir übernehmen hierfür keine Haftung! Ein Rechtsanspruch auf einen Kaufvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande. Der Makler hat mit der Verkäuferseite einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Provisionshöhe abgeschlossen (§ 656c BGB) und tritt damit als neutraler Vermittler auf.
Die Maklerprovision und Kaufnebenkosten errechnen sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Da wir für den Verkauf dieser Immobilie exklusiv beauftragt sind, ist eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer nicht erwünscht.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihre Anfragen und Besichtigungswünsche ausschließlich nach Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten bearbeiten können.

Energieausweis




UNSERE AUSZEICHNUNGEN