Neu - Herrenhaus zw. Bautzen und Zittau

Ihr Traum vom Herrenhaus mit Park

Das Herrenhaus des ehemaligen Rittergutes zu Niederottenhain ist ein ortsbildprägendes dörfliches Denkmal in der Oberlausitz. Die Geschichte des Ortes und des Gutes geht bis in die Zeit des 13. Jahrhunderts zurück. Nur selten haben Sie die Gelegenheit ein solches Stück Geschichte zu erwerben. Das zur Veräußerung stehende Gebäude - das ehemalige Wohnhaus - wurde um 1850 errichtet. Bestechend und prägend liegt das Gebäude mit seinem Turm und neogotischen Elementen am Rande des zugehörigen kleinen Parks. Heute sind drei Wohnungen und eine soziale Einrichtung darin untergebracht. Mittelfristig wird die Immobilie für Sie zur Nutzung frei. Erwarten Sie kein vollsaniertes Gebäude, erwarten Sie ein Herrenhaus mit Charakter. (ID: 2910)

Zurück

UNSERE AUSZEICHNUNGEN